Dezember

Nikolaus -Waldlauf, am 02.12.2012 in Arnstorf/Niederbayern

 

bei der 35. Ausgabe des "Arnstorfer Nikolaus-Waldlaufs" im benachbarten Bayern war ich als Vertreter des LG-Kuchl am Start.

51 wackere Teilnehmer nahmen bei winterlichen Temperaturen und leichten Schneefall an der Mittelstrecke teil.

Ich erreichte beim Lauf den 8. Platz in 20:15 Minuten. Der Lauf wurde von Alex Sellner (SVG Ruhstorf) beherrscht.

Mein vorgenommenes Ziel, unter 20 Minuten zu bleiben habe ich leicht verfehlt, bin aber unter anbetracht der anspruchsvollen Strecke zufrieden mit meiner Leistung.

 

mfg

Walter Kopp

November

Am Samstag war ich bei dichtem Nebel und nur 3 Grad am Henndorfer Crosslauf der auch zum salzburger Laufcup zählt mit dabei.

Schon am Morgen wachte ich mit leichtem Kopfweh und eher einer schlechten Verfassung auf doch ich entschied mich zum Rennen zu fahren,

das für mich über 8km auf einem sehr welligen und extrem rutschigen und schwierigen  Kurs führte.

Schon nach den ersten 2 km musste ich das Tempo deutlich raus nehmen da leider Cross nicht zu meinen Spätzialitäten gehört dennoch kamm ich mit einer noch akzeptablen zeit von 33:46 min ins Ziel und gewann mit dieser Leistung die U20 Wertung wobei ich aber mit mir alleine um die Wette lief.

Allgemein reichte die Zeit für eine Platzierung im starkem Mittelfeld da das Rennen unter anderem auch von unserem 10000m Landesmeister Robert Gruber geprägt war ist das für mich ein kleiner Trost.

 

Lg MAX

Oktober

192 Teilnehmer beim 14. Cross Country Lauf in Bad Vigaun !

Und dazu prachtvolles Wetter sowie ein neuer Streckenrekord - Läuferherz, was willst Du mehr.

Zu laufen waren 5700m entlang vom Tauglbach, teils auf Schotter und Asphalt.

Für mich war es der Abschluss einer langen, durchwachsenen Saison! ;-)

Mit dem 4.Platz in der AK1 männlich und Gesamt 9.Platz (Zeit 21:22,00) war ich nicht so zufrieden, aber dennoch war es eine lässige Veranstaltung!

 

Lg Tom

September

Am Donnerstag startete ich als Vorbereitung auf den Walser Dorflauf beim Salzburger Business Lauf .

Dort waren 6 km zu laufen, die ich ihn einer Zeit von 21:27min bewältigte.

Nun zum heutigen 10 km Lauf in Wals.

Gelaufen wurde über 2 x 5km Runden, das Starterfeld war quer gemischt bis hin zu Triathlon Profi z.B. Mühlbauer Hans (34:56min) und 2fach Ironman Germany Sieger Holzner Stefan (33:05min).

Ich versuchte es diesmal etwas „ruhiger“ anzugehen, damit ich mir den Lauf gut einteilen konnte.

So benötigte ich für die 10km 36:39min und wurde in meiner Altersklasse 3er und insgesamt 10er.

Bin sehr zufrieden mit meinem Lauf und es war eine TOP Veranstaltung!

 

Lg Tom

Berichte

Bürgerauseelauf & Berggoaß

Besucherzaehler